Kimya PEKK-A Filament

PEKK-A ist ein Hochleistungspolymer für technische Anwendungen.

Besondere Features:

  • Sehr gute Hitzebeständigkeit
  • Gute chemische Resistenz
  • Flammschutz nach UL94 V0
Angebot anfragen
Artikelnummer: PMKI-100 Kategorie:

PEKK Engineering Polymer von Kimya für technische Anwendungen

Das PEKK-A Filament von Kimya ist ein Hochleistungspolymer für anspruchsvollste Anwendungsgebiete. PEKK (Polyetheretherketon) gehört zu den technischen Kunststoffen, welche ausgezeichnete Eigenschaften bieten und in vielen Fällen sogar Anwendungen von Metall substituieren können. Bei dem PEKK-A von Kimya handelt es sich um einen amorphen Polymer.

Das PEKK Material wird überwiegend in Engineering Bereichen wie der Automobilbranche und der Luft-, und Raumfahrt verwendet. Zusätzlich ist es aufgrund der mechanischen Eigenschaften ideal geeignet, um Gelenke, Halterungen oder auch Zahnräder herzustellen.

Eigenschaften von Kimya PEKK-A

Neben der hohen mechanischen Festigkeit bzw. Steiffigkeit ist PEKK ein ausgezeichneter elektrischer Isolator. Der Kunststoff bietet eine Temperaturbeständigkeit von bis zu 260°C. Das Material ist zudem ausgesprochen abriebsfest und besitzt eine gute chemische Resistenz gegenüber Säuren, Alkoholen, Alkyden, Basen, Ester, Ether, Halogenen und Kohlenwasserstoffen. Des weiteren ist das Material UL94 V0 zertifiziert für Brandschutz (flammhemmend).

Tipps und besondere Vorkehrungen für Kimya PEKK-A

Da PEKK ein Hochleistungspolymer ist, sind gewisse Vorkehrungen notwendig, um das Material bestmöglich zu verarbeiten. PEKK benötigt eine Druckdüsentemperatur von 370°C und ist somit nicht auf vielen gängigen Desktop 3D-Druckern druckbar. Gleichzeitig empfiehlt es sich, einen beheizten Bauraum zu verwenden. Dieser verhindert bzw. minimiert den Verzug des Materials und verbessert die Druckergebnisse. Bitte prüfen Sie vorab, ob Ihr Drucker mit Hochtemperaturmaterialien wie PEEK, PEKK, PEI, PPSU usw. kompatibel ist.

Technische Daten

Material                                                                PEKK

Druckdüsentemperatur                               370 – 380°C

Druckbetttemperatur                                   110 – 125°C

Druckgeschwindigkeit                                 20 – 40 mm/s

Besondere Merkmale                                   High-End Polymer

Besondere Vorkehrungen                        Beheizter Bauraum, Hochtemperatur-Drucker

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Kimya PEKK-A Filament“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.