Studio System

Der neue Desktop Metal Studio System 2 Drucker wurde von Grund auf für eine einfache Installation und Nutzung konzipiert. Sein Verfahren ähnelt dem sichersten und am weitesten verbreiteten 3D-Druckverfahren, der Fused Filament Fabrication (FFF). Im Gegensatz zu laserbasierten Systemen, die selektiv Metallpulver schmelzen, extrudiert der Studio System 2 Drucker gebundene Metallstäbe, wodurch die mit dem Metall-3D-Druck verbundenen Anforderungen entfallen und neue Funktionen wie Gyroid-Infill für eine leichte Festigkeit ermöglicht werden.

Besondere Features:

  • Druck von Metallbauteilen
  • Komplettlösung für den gesamten Prozess
  • Zweistufiges Verfahren
Angebot anfragen
Artikelnummer: PRDM-1000 Kategorie:

3D-Druck von Metallbauteilen in Studioumgebungen mit dem Desktop Metal Studio System bei IGO3D

Der neue Desktop Metal Studio System 2 Drucker wurde von Grund auf für eine einfache Installation und Nutzung konzipiert. Sein Verfahren ähnelt dem sichersten und am weitesten verbreiteten 3D-Druckverfahren, der Fused Filament Fabrication (FFF). Im Gegensatz zu laserbasierten Systemen, die selektiv Metallpulver schmelzen, extrudiert der Studio System 2 Drucker gebundene Metallstäbe, wodurch die mit dem Metall-3D-Druck verbundenen Anforderungen entfallen und neue Funktionen wie Gyroid-Infill für eine leichte Festigkeit ermöglicht werden.

Technologie

  • Drucktechnologie: Bound Metal Deposition
  • Unterstützte Technologie: Trennbare Stützen
  • Interface-Technologie: Keramische Trennschicht

Performance

  • Schichthöhe (im grünen Zustand): 50-150 µm, hochauflösender Druckkopf/ 150-300 µm, standardauflösender Druckkopf
  • Max. Aufbaugewicht (im grünen Zustand): 6,5 kg

Abmessungen

  • Äußere Abmessungen: 948 x 823 x 529 mm
  • Gewicht: 97 kg
  • Baukammer: Beheizt
  • Extruder-Baugruppe: Duale Schnellwechsel-Druckköpfe
  • Bauraum: 300 x 200 x 200 mm
  • Bauplatte: Beheizt, bis zu 70°C/ Vakuumfähiges Druckbett
  • Druckbögen: Polypropylen, abziehbar
  • Düsendurchmesser (Baumaterial): 0,40 mm, Standardauflösung/ 0,25 mm, hohe Auflösung
  • Stromanforderungen: 100-130 VAC, 50/60 Hz, 15 A, 1-phasig/ 200-240 VAC, 50/60 Hz, 10 A, 1-phasig
  • Onboard-Steuerung: 7-Zoll-Touchscreen-Display
  • Kammeransicht: In-Kammer-Build-Plate-Kamera

Media

  • Halten/ Laden von Medien: Hot-Swap-fähig, Push-to-Release, vom Benutzer nachfüllbare Kassetten
  • Medien aufbauen: Gebundene Metallstäbchen (Metallpulver + Polymerbinder)
  • Interface-Medien: Gebundene keramische Stäbe

Plattform

  • Netzwerkkonnektivität: Drahtlos und Ethernet
  • Software: Fabricate Cloud (lokale Optionen auch gegen Gebühr erhältlich)
  • Unterstützte Dateitypen: STL, IGES, JT, STEP, VDA-FS, U3D, VRML und native Dateitypen (SolidWorks, ProE, etc.)

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Studio System“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.